Übersicht

 

Sauerkirsche Gerema ®

Neuzüchtung der Forschungsanstalt Geisenheim/Rheingau. Schwacher Wuchs, hohe Resistenz gegen Monilia-Spitzendürre, Sprühflecken- und Schrotschußkrankheit. Mehrjähriges Holz verkahlt nicht, sondern besitzt seitliche Bukettriebe. Früheinsetzende, hohe Erträge; spätblühend; große, dunkelrote Frucht; löst trocken vom Stiel, kann vollreif noch zehn Tage am Baum hängen bleiben. Ideal für Konserven, Kuchenbeläge und zur Frostung;
Reife kurz nach Schattenmorelle, 8.–9. Kirschwoche.

Sauerkirsche Gerema ®

Sauerkirsche Gerema ®
Halbstamm, Stammhöhe 1,00-1,20m

Sauerkirsche Gerema ®

Sauerkirsche Gerema ®
Spindelbusch, Stammhöhe 0,90m
Ihr Warenkorb: 0 Produkte 0,00 €
 
 
 
 
Ihr Warenkorb ist noch leer.

Ziehen Sie Produkte hierher oder nutzen Sie die entsprechenden Buttons [Jetzt Kaufen] um Ihren Warenkorb zu füllen.