Produktinfos

Jachim wurde im Rahmen des Sauerkirschen-Züchtungsprogramms des Julius-Kühn-Instituts am Standort Dresden-Pillnitz durch Mirko Schuster selektiert. Neben Fruchtertrag zeichnet sie sich durch ihre aufrechte Wuchsform mit Zierwert insbebsondere im Frühjahr durch Blüte aus.

Sortenneuheit aus Sachsen.


Eltern:'Köröser' x 'Safir'
Wuchs: aufrecht, säulenförmig. Kein Schnitt nötig, lediglich überzählige Äste können entfernt werden. Für einen eintriebigen Baum die Seitenäste regelmäßig pinzieren.
Blüte: mittelspät, sehr reich, selbstfertil.
Reifezeit: mittelspät, ca. 1 Woche vor 'Schattenmorelle'.
Aussehen: flachrund, mittelgroß, dunkelrot.
Qualität: Fruchtfleisch dunkelrot, mittelfest.
Geschmack: gut, ausgeglichen süßsauer.
Ertrag: Regelmäßig hoch.

 

 

Ihr Warenkorb: 0 Produkte 0,00 €
 
 
 
 
Ihr Warenkorb ist noch leer.

Ziehen Sie Produkte hierher oder nutzen Sie die entsprechenden Buttons [Jetzt Kaufen] um Ihren Warenkorb zu füllen.